Bäcker-Confiseure Bern-Solothurn BCBS

Jedes Jahr werden 42’500 Menschen in der Schweiz mit der Diagnose Krebs konfrontiert. Krebs kann jeden treffen, auch unter deinen Kunden.

Zum Projekt: Das Race for Life ist bereits heute die bedeutendste jährlich durchgeführte Schweizer Charity-Sportveranstaltung dieser Grössenordnung zum Thema Krebsbekämpfung und Krebsforschung. Seit 2010 wurden netto über CHF 3 200 000 zur Unterstützung Krebsbetroffener und zur Förderung der Krebsforschung gesammelt.

Im Vordergrund steht die Sensibilisierung der Bevölkerung zu den Präventionsthemen rund um Krebs. Das Race for Life fokussiert auf das Leben, die Gesundheit, eine lebenswerte Zukunft von Krebsbetroffenen und selbstverständlich die Solidarität mit ihnen. 


Engagierte Bäcker und Konditorinnen braucht die Schweiz!

Möchtest Du als Unternehmer diese Menschen unterstützen und dich gleichzeitig an einer wertvollen Aktion mit Deinen Kunden engagieren? Mach mit bei der grossen Benefiz-Aktion des Bäcker-Confiseure Bern-Solothurn BCBS, mit Unterstützung der Firma MDM Dreyer, Importeurin von Nüssen, Trockenfrüchten und Halbfabrikaten wie Oblaten für die Lebensmittelindustrie.

Die Aktion dauert 14 Tage, vom 30. August bis zum 12. September 2021. Mit geringem Aufwand kannst Du Dich mit Deinem Betrieb an dieser wertvollen Aktion beteiligen. Die Spendensammlung erfolgt über den Einkauf und die Verarbeitung von „Race for Life“-Oblaten sowie unterstützend die Platzierung eines Spendenplakates.

Zeige Dich an dieser Aktion des Verband der Bäcker-Confiseure Bern-Solothurn gemeinsam mit dem Race for Life solidarisch und engagiere Dich mit Deinem Betrieb. Es gibt mehrere Möglichkeiten, um wertvolle Spenden für Krebsbetroffene und die Krebsforschung in der Schweiz zu sammeln. Allein Dein, Euer Engagement zählt!


Was geschieht mit den Spendengeldern?

Leider ist es auch in der Schweiz nicht so, dass das Sozial- und Gesundheitswesen die Folgen der Krankheit Krebs auffangen kann. Viele Menschen fallen durch die Maschen – vor allem, wenn sie Angehörige betreuen müssen, deswegen ihr Arbeitspensum reduzieren müssen und schon vor dem Krankheitsfall über ein geringes finanzielles Polster verfügten. Zudem wird für seltene Krebserkrankungen oft wenig Forschung betrieben, was zu einer hohen Wahrscheinlichkeit führt, in diesen Fällen an Krebs zu sterben. Hier springt das Race for Life ein wenig in die Bresche.

Das gesammelte Geld fliesst via Race for Life an dessen Partner. Dies sind Organisationen, die sich jeden Tag der Unterstützung von Krebspatienten und der Krebsforschung widmen. Hier findest du Informationen zu diesen wichtigen Projekten:


Die Spendensammlung

Wie läuft das mit den Spenden Deines Betriebes?

Viele Wegen führen ans Race for Life auf den Bundesplatz in Bern! Wir schlagen Dir folgende Optionen vor:

Die Spendensammlung

Option 1
Du sammelst Spenden über verkaufte „Race for Life“-Backwaren

Du kaufst die „Race for Life“-Oblaten ein, welche einen Einkaufszuschlag von 10 Rappen pro Stück enthalten. Die Summe dieser Beträge ist die Spende, die an die Organisation Race for Life geht. Durch die Bezahlung beim Einkauf der Oblaten ohne administrativen Aufwand.

Option 2
Mittels Plakat können Deine Kunden eine weitere Spende tätigen.

In Deinem Geschäft stellst Du ein Plakat auf, welches einen QR-Code enthält. Deine Kundinnen und Kunden können so ganz unkompliziert via Handyzahlung eine zusätzliche Spende tätigen. Du stellst einzig die Fläche für das Plakat zur Verfügung, die Kunden spenden direkt.

Option 3
Du rundest die Spenden Deiner verkauften „Race for Life“-Backwaren auf.

Falls Du den Spendenbetrag von Dir und Deinem Betrieb noch aufrunden möchtest, dann darfst du dies sehr gerne tun. Mittels nachfolgendem Spenden-Link kannst Du eine E-Banking-Spende tätigen oder einen Einzahlungsschein bestellen. Freiwillig, selbstverständlich!


Dein „Race for Life“-Backwarensortiment

Gemeinsam wollen wir den Verband stärken und Gutes dabei tun. Dies in unseren Produkten, die oftmals auch eine wesentliche Rolle bei der Krebsprävention spielen – denn gesunde Ernährung kann helfen. Und selbst wenn die Gesundheit nicht immer im Vordergrund steht: mit den besten Backwaren versüssen wir unseren Kundinnen und Kunden das Leben!


Die nächsten Schritte

Wie geht es nun konkret weiter? Hier kurz beschrieben:

——
Du legst fest, welche Backwaren Du mit der „Race for Life“-Oblate verkaufen möchtest
——
Du schätzt einen ungefähren ersten Bedarf an Backwaren ein, den du in die Spendenaktion einbeziehen möchtest
——
Du bestellst Deine erste Lieferung von Oblaten und Plakaten
——
Du führst die Spendenaktion vom 30. August bis zum 12. September durch
——
Race for Life stellt Dir nach Abschluss der Aktion ein Zertifikat für die gesammelten Spenden zu
——
Das Race for Life und der BCBS ziehen nach Abschluss der Aktion ein Resumée über den insgesamt zusammengetragenen Spendenbetrag
——


Bestellung Oblaten und Plakate

Du kannst hier Deine erste Bestellung der Oblaten und Plakate platzieren. Es ist kein Problem, wenn Du dies vorerst mit einer gewissen Zurückhaltung tust, du kannst jederzeit auch kurzfristig nachbestellen.

Das Race for Life und die einbezogenen Partnerorganisationen der Krebspatientenbetreuung und der Krebsforschung danken Dir bereits heute für Dein Engagement!


Wir unterstützen dich bei dieser Aktion!

Welche Variante du wählst – Hauptsache Du und Dein Betrieb sind mit dabei. Wir unterstützen Dich gerne bei deinem Engagement:

Koordination Race for Life



Markus Aerni
Veranstalter markus.aerni@raceforlife.ch
031 311 95 95

Koordination BCBS

Markus Bähler
Ausbildungsbeauftragter baehler.markus@bluewin.ch
032 338 11 86

Bestellungen/Auslieferung



Christian Muralt
Sektionspräsident Bern-Region c.muralt@baernerbeck.ch
031 931 11 68



© 2021 Benefiz-Velomarathon 2021 Race for Life c/o viceversa