Sport-Leistungen 2023

Slide 1
Mitarbeiter der ganzen Insel Gruppe treten in die Pedale

UCI – Das Tumorzentrum Bern, ist das sechste Jahr in Folge mit zahlreichen Rennteams am Start, welche kräftig in die Pedale treten und fleissig Spenden für Betroffene und Forschungsprojekte sammeln.

Slide 1
Gemeinsam etwas bewegen

Das Rennen gegen den Krebs gehört zum Arbeitsalltag des Tumorzentrums Bern. Am RACE FOR LIFE können sie mit Muskelkraft etwas bewegen und ihrer Solidarität gegenüber den Betroffenen Ausdruck verleihen.

Slide 1
Engagement auf allen Ebenen

Viele hochmo­tivierte Teams der ganzen Insel Gruppe sind am Start. Sie alle zeigen ihre Solidarität mit den Patientinnen und Patienten und ihren An­gehörigen. Das Geld, das sie dabei sammeln, fliesst in Projekte der RACE FOR LIFE-Partner­organisationen. Unterstütze dieses En­gagement, indem Du online für eines der Teams der Insel Gruppe spendest.

Slide 1
UCI – Das Tumorzentrum Bern auf dem Bundesplatz

Am Stand des Tumorzentrums Bern erhalten Besucherinnen und Besucher die Mög­lichkeit, die neusten Ansätze in der Behand­lung und Betreuung von Krebspatientinnen und -patienten kennenzulernen und gleich­zeitig einen Blick hinter die Kulissen des Kom­petenzzentrums zu werfen.

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Das Race for Life 2023: schön wars!

707 Fahrerinnen und Fahrer haben am Sonntag an der dreizehnte Ausgabe des Race for Life auf ihren Velos, Rennrädern und Bikes eine unglaubliche Leistung vollbracht! 17’768 Km wurden gefahren, 406’210 Höhenmeter gestiegen, alles dies, um Solidarität mit Krebsbetroffenen zu zeigen und Spenden zu sammeln.

Die Leistungen im Einzelnen:

Rangliste Fahrer nach gefahrenen Kilometern


Rangliste Fahrer nach gefahrenen Höhenmetern


Rangliste Durchschnitt Team-/Fahrer


Rangliste Einzelfahrer nach gefahrenen Kilometern


Rangliste Teams nach gefahrenen Kilometern



Rangliste Teams nach gefahrenen Höhenmetern


Partner des Race for Life

Wir danken unseren Partnern, die die Benefiz-Velotour überhaupt erst möglich machen:

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern nach diesem wundervollen Eventtag: vielen Dank, Ihr seid die Grössten!!

Herzlich, Markus Aerni und sein Race for Life Team

© 2024 Benefiz-Velotour 15. September 2024 Race for Life c/o viceversa